14.04.2022 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

Dr. Susanne Berner in den Ausschuss Insolvenzrecht der BRAK berufen

BRAK beruft Insolvenzverwalterin Berner in Insolvenzrecht-Aussschuss

Dr. Susanne Berner in den Ausschuss Insolvenzrecht der Bundesrechtsanwaltskammer berufen


Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat Rechtsanwältin Dr. Susanne Berner, namensgebende Partnerin der Kanzlei Dr. Berner & Partner Rechtsanwälte PartG mbB mit Sitz in Berlin, für die laufende Berufungsperiode in den Ausschuss Insolvenzrecht berufen.


Hintergrund der Berufung sind insbesondere die langjährige Tätigkeit von Dr. Susanne Berner als Vorsitzende des Fachanwaltsausschusses für Insolvenzrecht der Rechtsanwaltskammer Berlin und ihre bei der Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts etablierte Expertise.


Zu den Aufgaben des Ausschusses Insolvenzrecht gehört es, Stellungnahmen zu Gesetzgebungsvorhaben auf nationaler und europäischer Ebene sowie Gutachten zu berufspolitischen Fragestellungen für das Präsidium der BRAK vorzubereiten. Häufig nehmen Ausschussmitglieder als Experten an Anhörungen in Ministerien oder im Parlament teil.


„Ich freue mich, im Ausschuss Insolvenzrecht mitzuwirken und gemeinsam mit den Ausschusskollegen unsere berufsrechtlichen Herausforderungen bestmöglich zu meistern“, sagt Dr. Susanne Berner. Mit Dr. Berner besteht der Ausschuss insgesamt aus acht namhaften Insolvenzverwaltern und Insolvenzrechtsspezialisten.



Über die Dr. Berner & Partner Rechtsanwälte PartG mbB

Seit mehr als fünfzehn Jahren bietet die Dr. Berner & Partner Rechtsanwälte PartG mbB rechtliche Beratung und professionelle Insolvenzverwaltung in acht Bundesländern an. Von Standorten in Berlin, Leipzig, Dresden, Halle (Saale), Hamburg, Herford und München arbeiten mehr als 45 Sanierungsexperten für über 20 Insolvenzgerichte. Oberste Priorität haben die Interessen der Gläubiger sowie der Erhalt und die nachhaltige Sanierung insolventer Unternehmen jeglicher Größenordnung. Frau Dr. Susanne Berner ist Vorstandsvorsitzende der NIVD (Neue Insolvenzrechtsvereinigung Deutschlands e.V.) mit Sitz in Berlin. Sie ist darüber hinaus durch die Veröffentlichung zahlreicher Fachbeiträge bekannt und eine gefragte Rednerin.


Bild: IO images / pixabay

Wollen Sie umgehend informiert werden, wenn es Neuigkeiten zu diesem Verfahren gibt?


Testen Sie kostenfrei und unverbindlich 3 Tage lang diese Funktionalität - zum Beispiel über unser "Risk-Paket" - und wir benachrichtigen Sie, sobald zum Verfahren neue Nachrichten oder neue Beschlüsse vorliegen.


Jetzt zur Paketauswahl