Suche

Nachrichtenübersicht

Etliche Krankenhäuser im Westen sind insolvenzgefährdet

Länder wollen neuen Milliarden-Topf für...

Vielen Krankenhäusern geht es schlecht, fast jedes zehnte ist von Insolvenz bedroht. Die Bundesländer wollen nun mehr investieren,

mehr...
Takata: Insolvenz als Lösung?

Bayerische Takata-Mitarbeiter und Autokonzerne hoffen

Der angeschlagene japanische Autozulieferer Takata plant laut Medienberichten, Gläubigerschutz zu beantragen.

mehr...
Schwerin: Maplan ist wieder insolvent

Maplan wieder insolvent

Das Schweriner Maschinenbauunternehmen Maplan muss erneut in die Insolvenz.

mehr...
Insolvenzgefahr dorht auch Start-up Unternehmen

Pleiterisiko Kleinfirma: Viele Einzelunternehmer betroffen

Während die Insolvenzzahlen bei Unternehmen in Deutschland insgesamt seit Jahren sinken, rutschen immer mehr Klein- und Kleinstfirmen in die Pleite. Besonders junge Unternehmer geraten oft in...

mehr...
Wirtschaftsminister hofft weiter auf Erhalt des Bahnwerks Eberswalde
21.06.2017 - Brandenburgs Wirtschaftsminister Albrecht Gerber (SPD) hofft weiter auf einen Erhalt des Bahnwerks Eberswalde.
NRW zählt fast die meisten Insolvenzen
21.06.2017 - Mit 90 Insolvenzen je 10 000 Unternehmen wurden in Nordrhein-Westfalen in der ersten Hälfte dieses Jahres fast die meisten Firmenpleiten im Bundesvergleich gezählt.
Subunternehmer von Tönnies-Tochter insolvent
21.06.2017 - Ein Subunternehmer des zum Tönnies-Konzern gehörenden Weidemark-Schlachthofes im emsländischen Sögel ist insolvent.

Weitere Nachrichten in der Übersicht

Pressespiegel

Lofo High Tech Film GmbH musste Insolvenz anmelden

KU: Inventar von Spezialfolienhersteller wird versteigert

Insolvenz der Lofo High Tech Film GmbH: Die Lofo High Tech Film GmbH entwickelte und produzierte in Weil am Rhein nahe Basel hochwertige Spezialfolien aus ausgewählten Kunststoffen im...

mehr...
Anleger in der Insolvenz: Kanzlei wegen Betrugsverdachts durchsucht

JUVE: Razzia in Jena: Kanzlei soll Anleger in zweifelhafte...

Kanzleidurchsuchung in Jena: Eine bekannte, auf Anlegerschutz spezialisierte Kanzlei bekam dort Besuch von der Staatsanwaltschaft und dem Landeskriminalamt.

mehr...
EAS Germany: Nun hat der Insolvenzverwalter das Sagen

MM: Deutschlands letzte Batteriezellen-Fabrik ist pleite

Sie wollten Londons Taxis und Busse mit Akkus ausstatten - doch jetzt hat der Batteriezellen-Hersteller EAS aus Thüringen Insolvenz angemeldet. Die Pleite ist ein neuer, herber Rückschlag für die...

mehr...
Aquion - Insolvenz

SOLARSEVER: Chinesen kaufen Aquion Energy

Beim Bieterprozess um die Übernahme des insolventen amerikanischen Batterieherstellers Aquion hat das chinesische Unternehmen Juline-Titans LLC den Zuschlag erhalten.

mehr...
PNP: Insolvenzverfahren für Stanglmeier
23.06.2017 - Das Insolvenzgericht am Amtsgericht Deggendorf hat Mitte Juni die vorläufige Insolvenzverwaltung für die Stanglmeier Spezialitäten GmbH & Co. KG angeordnet.
WN: Brüggemann & Weiss verkauft
22.06.2017 - Der Brüggemann & Weiss-Komplex am Nottulner Landweg hat mit der „Citie GmbH“ einen neuen Besitzer, der demnächst nach Roxel umsiedeln wird.
RP: Becker ist "überrascht und enttäuscht"
22.06.2017 - Boris Becker hat mit Unverständnis auf das Urteil des Konkursgerichts reagiert, das ihn für zahlungsunfähig erklärt hatte. "Ich bin überrascht und enttäuscht", teilte Becker via Twitter mit.

Weitere Pressespiegel in der Übersicht

Kanzlei-, Berater- und Unternehmensticker

ODD- Insolvenzverwalter erzielt Insolvenzquote von über 87%

ODD: Befriedigungsquote liegt derzeit bei sehr guten 87,59 %

Insolvenzverfahren ODD GmbH: Befriedigungsquote liegt derzeit bei sehr guten 87,59 % - Aufruf an die Gläubiger: Bitte Bankverbindung mitteilen

mehr...
Sanierung in der Insolvenz geglückt: Barthelmess Gruppe

Erfolgreiche Eigenverwaltung: Investor übernimmt Visual...

Die Barthelmess Group, Europas führender Anbieter für visuelles Marketing, hat wieder eine Zukunft.

mehr...
Insolvente Feinmechanische Werkstatt Harald Carius ist gerettet

Feinmechanische Werkstatt Harald Carius ist gerettet und...

Der Insolvenzverwalter, Herr Dr. Frank Kreuznacht, Partner der überregional tätigen BBORS Kreuznacht Rechtsanwälte mit Sitz in Mühlhausen, hat den Geschäftsbetrieb der Feinmechanischen Werkstatt...

mehr...
Ab dem 26. Juni gilt die Europäische Insolvenzverordnung (EuInsVO)

Restrukturierungsverfahren der EU-Kommission in der Kritik

Die Pläne der EU-Kommission für ein neues europäisches Restrukturierungsrecht stehen in der Kritik.

mehr...
Stockheim: Geschäftsführer Sven Steinkuhl wechselt zu Apeiron
21.06.2017 - Keine Auswirkungen auf das laufende Eigenverwaltungsverfahren - Verfahrensziele werden unverändert weiter fortgesetzt
GLG Lanfermann baut auf Eigenverwaltung im laufenden Verfahren
21.06.2017 - Insolventes Bauunternehmen will gute Auftragslage für die Fortführung des Unternehmens nutzen
Sanierung der DEV Systemtechnik GmbH & Co. KG mit neuem Eigentümer geglückt
20.06.2017 - DEV Systemtechnik GmbH übernimmt den Geschäftsbetrieb der DEV Systemtechnik GmbH & Co. KG

Weitere Pressemitteilungen in der Übersicht

InsolvenzBlog

Zum InsolvenzBlog