29.10.2012 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

Hoffnung für alte P+S-Arbeiter: Versicherung zu Lösung bereit

P+S Insolvenz

Für die von Arbeitslosigkeit bedrohten rund 140 älteren Schiffbauer der zahlungsunfähigen P+S-Werften gibt es noch ein wenig Hoffnung auf Zahlung ihres Altersteilzeitgeldes.


Die R+V-Versicherung, die mit einer Globalbürgschaft die angesparten 3, 8 Millionen Euro Altersteilzeitguthaben absichern sollte, arbeitet eigenen Angaben zufolge an einer Lösung. Derzeit würde

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: forwardcom