06.03.2015 - Kategorie "Insolvenzgeschehen allgemein"

Weniger Firmenpleiten in NRW - niedrigster Stand seit 2001

2014 waren 7823 Unternehmen in NRW insolvent

In Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Firmenpleiten auf den niedrigsten Stand seit 2001 gesunken.


Bei den Amtsgerichten stellten 7823 Unternehmen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag mit. Das waren gut 11 Prozent weniger als 2013.

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: W. Lepretre