03.07.2014 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

White & Case Insolvenzverwalter saniert erfolgreich Bäckereigruppe De Mäkelbörger

Wunstermark / Insolvenz beendet: De Mäkelbörger

Die insolvente Bäckereigruppe De Mäkelbörger mit Hauptsitzen in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) und Wustermark (Brandenburg) erhält nach Insolvenz eine neue Chance.


Wie Insolvenzverwalter Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger von White & Case mitteilte, übernimmt die Unternehmensgruppe des „Lila Bäcker“ die gesamte De Mäkelbörger Unternehmensgruppe. Alle rund 1.200 Arbeitsplätze bleiben erhalten.

 

De Mäkelbörger hatte am 29. April 2014 Insolvenzanträge stellen müssen, verbunden mit dem Antrag auf Anordnung eines Schutzschirmverfahrens bzw. der vorläufigen Eigenverwaltung. Durch den Zusammenschluss entsteht nun eine Bäckereigruppe mit einem jährlichen Umsatz von rund 150 Mio. EUR, mehr als 3.000 Arbeitsplätzen und mehr als 500 Filialen.

 

Insolvenzverwalter Schulte-Kaubrügger zeigte sich mit dem Sanierungserfolg sehr zufrieden: „Anstrengende Wochen liegen hinter uns, aber wir haben innerhalb kürzester Zeit einen Käufer für die Unternehmensgruppe gefunden. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung haben wir in schwierigem Marktumfeld somit eine tolle Lösung für die Unternehmensgruppe und insbesondere die Mitarbeiter erreicht. Der Geschäftsbetrieb wird nun noch im Rahmen des Insolvenzverfahrens von mir als Insolvenzverwalter fortgeführt und voraussichtlich spätestens Anfang August 2014 an den Investor übergeben.“

 

White & Case-Partner Dr. Christoph Schulte-Kaubrügger wurde unterstützt von Associate Dr. Astrid Düring (beide Restructuring & Insolvency). Weitere Teammitglieder waren Partner Dr. Börries Ahrens und Local Partner Dr. Justus Herrlinger (beide Antitrust).

 

 

Über White & Case

Die White & Case Insolvenz GbR ist eine der führenden Insolvenzrechtspraxen in Deutschland und bundesweit tätig. Die Gesellschaft ist Teil des White & Case-Verbundes. White & Case LLP ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten und in den entscheidenden wirtschaftlichen Zentren der Welt an 39 Standorten in 26 Ländern präsent. In Deutschland sind mehr als 200 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München für White & Case tätig. Zu einem Kerngebiet der White & Case-Praxis gehört die Beratung von Restrukturierungen und Sanierungen .

 


Bild: lockstockb.

Wollen Sie umgehend informiert werden, wenn es Neuigkeiten zu diesem Verfahren gibt?


Testen Sie kostenfrei und unverbindlich 3 Tage lang diese Funktionalität - zum Beispiel über unser "Risk-Paket" - und wir benachrichtigen Sie, sobald zum Verfahren neue Nachrichten oder neue Beschlüsse vorliegen.


Jetzt zur Paketauswahl