Nachrichten zu Insolvenzverfahren

KW 10 (07.03.2022 - 13.03.2022)

Insolvenz-Sonderregelungen in den Jahren 2020 und 2021 durch Corona und Hochwasser

4,2 % mehr beantragte Regelinsolvenzen im Februar 2022 als im Vormonat

10.03.2022 - Zahl der Verbraucherinsolvenzen im Jahr 2021 gegenüber 2020 fast verdoppelt [mehr...]

Die durchschnittliche Schuldenlast steigt mit dem Alter

Alleinerziehende Frauen und alleinlebende Männer besonders häufig überschuldet

07.06.2021 - Alleinerziehende Frauen und alleinlebende Männer sind besonders häufig von Überschuldung betroffen [mehr...]

Corona: Insovlenzen und Schulden sind die Folge

Staatsdefizit im 1. Halbjahr 2020 beträgt 51,6 Milliarden Euro

25.08.2020 - Corona-Pandemie macht sich in den Haushalten von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherung deutlich bemerkba [mehr...]

Insolvenzgläubiger meldeten 2019 Insolvenzforderungen von 26,8 Milliarden Euro an

Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Jahr 2019 um 2,9 % niedriger als 2018

13.03.2020 - Zahl der Verbraucherinsolvenzen auch gesunken: 7,3 % weniger als im Vorjahr [mehr...]

KW 9 (24.02.2020 - 01.03.2020)

Staat erzielt 2019 Überschuss von 49,8 Milliarden Euro

Staat erzielt 2019 Überschuss von 49,8 Milliarden Euro

25.02.2020 - Die staatlichen Haushalte beendeten das Jahr 2019 nach aktualisierten Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zum achten Mal in Folge mit einem Überschuss. [mehr...]

Unternehmensinsolvenzen im Februar 2019

Februar 2019: 2,8 % weniger Unternehmensinsolvenzen als im Februar 2018

09.05.2019 - Im Februar 2019 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1 579 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 2,8 % weniger als im Februar 2018. [mehr...]

Weniger Unternehmensinsolvenzen als in den ersten 9 Monaten 2017

Januar bis September 2018: 3,0 % weniger Unternehmensinsolvenzen

11.12.2018 - Von Januar bis September 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 14 715 Unternehmensinsolvenzen. [mehr...]

Schuldner in Rheinland-Pfalz waren urch ihre Schulden am stärksten belastet.

Überschuldete durchschnittlich mit dem 28-Fachen ihres Monatseinkommens belastet

27.06.2018 - Die durchschnittlichen Schulden einer überschuldeten Person, die im Jahr 2017 die Hilfe einer Beratungsstelle in Anspruch genommen hat, betrugen 30 170 Euro. [mehr...]

Privatinsolvenz wir häufig duch Arbeitslosigkeit ausgelöst

Jede fünfte Überschuldung im Jahr 2017 wegen Arbeitslosigkeit

06.06.2018 - Der mit Abstand wichtigste Hauptauslöser von Überschuldungssituationen der Personen, die im Jahr 2017 die Hilfestellung einer Schuldnerberatungsstelle in Deutschland angenommen hatten, war mit 21 % Arbeitslosigkeit. [mehr...]

Private Insolvenz: Bei jeder zehnten Beratung betrug die Wartezeit mehr als 20 Wochen.

Wartezeit auf Schuldnerberatung beträgt im Schnitt 10 Wochen

19.06.2017 - Personen, die aufgrund finanzieller Probleme im Jahr 2016 die Hilfe einer Schuldnerberatungsstelle in Anspruch nahmen, warteten durchschnittlich zehn Wochen auf einen ersten Beratungstermin. [mehr...]