Nachrichten zu Insolvenzverfahren

KW 42 (14.10.2019 - 20.10.2019)

Erfinder des elektrischen Rollators ist insolvent

GS: DHDL-Startup Emovements gescheitert

17.10.2019 - Die Stuttgarter Firma hatte einen elektrischen Rollator angeboten und dafür bei DHDL 400.000 Euro bekommen. Jetzt ist Emovements insolvent, der Betrieb eingestellt. [mehr...]

Schörzinger Unternehmen C & C Bark ist gerettet

Schörzinger Unternehmen C & C Bark ist gerettet

17.10.2019 - Nun ist es amtlich: Die international agierende Torun-Gruppe wird den Schörzinger Metallbetrieb übernehmen, teilt der Generalbevollmächtigte mit. Die Arbeitsplätze bleiben erhalten, teilt der Sanierer mit. [mehr...]

Scorpio Verlag restrukturiert sich im Insolvenz-Eigenverwaltungsverfahren

BUCHREPORT: Scorpio Sanierungsplan auf der Zielgraden

16.10.2019 - Rechtzeitig vor dem Start der Buchmesse konnte der Scorpio Verlag seinen Sanierungsplan fertigstellen. [mehr...]

Der Verein "runder Tisch" muss die Sozialen Dienste Marxloh in die Insolvenz schicken

WR: Runder Tisch Marxloh: Soziale Dienste sind zahlungsunfähig

15.10.2019 - Die Sozialen Dienste Marxloh sind ein Jahr nach ihrer Gründung zahlungsunfähig. Der Insolvenzverwalter spricht von „typischen Geburtsfehlern“. [mehr...]

Insolvenzverfahren Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren

MORGENPOST: Wurstskandal: Wilke will weitermachen - Gericht lehnt ab

15.10.2019 - Der Wursthersteller Wilke wehrte sich per Eilantrag gegen die Betriebsschließung. Das Verwaltungsgericht weist den Antrag zurück [mehr...]

Kliniken Nordoberpfalz wenden Insolvenz ab

BR: Drohende Insolvenz: Kredit für Kliniken Nordoberpfalz steht

15.10.2019 - Eine mögliche Insolvenz der Kliniken Nordoberpfalz AG ist vorerst vom Tisch. Als letzter der drei Träger hat jetzt der Landkreis Neustadt an der Waldnaab einen Kredit zugesagt. Insgesamt fließen 50 Millionen Euro. [mehr...]

G-Fashion ist insolvent

MAINWELLE: G-Fashion ist zahlungsunfähig

14.10.2019 - Die Bindlacher Modekette G-Fashion ist zahlungsunfähig. Über die Hälfte der Angestellten sind entlassen. [mehr...]

Kettler-Insolvenz: Ausproduktion läuft an

SOESTER: Kettler war nicht zu retten: 500 Mitarbeiter verlieren den Job

14.10.2019 - Für die Mitarbeiter ist es nun bittere Gewissheit: Kettler stellt die Produktion in Werl und Ense ein, 500 Beschäftigte verlieren ihren Job. [mehr...]

KW 41 (07.10.2019 - 13.10.2019)

rund 10.000 Anleger von Insolvenz bei PIM Gold betroffen

MM: Goldfund in Hessen - reicht das für Tausende Anleger?

11.10.2019 - Silberstreif am Horizont für Anleger der Investmentfirma PIM Gold aus dem hessischen Heusenstamm: Offenbar konnten Staatsanwälte inzwischen beträchtliche Mengen des Edelmetalls bei der insolventen Firma sicherstellen. [mehr...]

Insolvenz der  SiWo-Bau GmbH: Staatsanwaltschaft ermittelt

RB: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen SiWo-Pleite

11.10.2019 - Die Insolvenz des früheren Generalunternehmers des „Immobilien Zentrum Regensburg“ beschäftigt nun auch die Ermittlungsbehörden. Ende Mai war die finanzielle Schieflage der SiWo-Bau GmbH bekannt geworden. Mittlerweile wurde die Gesellschaft liquidiert. [mehr...]