Herr Dirk Herzig

Herr Dirk Herzig

Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Über den Verwalter

Spezialgebiete: Fortführung von Unternehmen der Lebensmittelproduktion und der Metallverarbeitung. Ausgewählte Veröffentlichungen: Kommentar zur Insolvenzordnung; Mitautor im Online-Fachmoduls "Insolvenzrecht Plus" des C. H. Beck Verlag. Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen im Masterstudiengang Rechtsdurchsetzung, Sanierung und Insolvenzmanagement.

Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften in Regensburg.
Erstes juristisches Staatsexamen in Regensburg.
Referendarzeit in Regensburg.
Zweites juristisches Staatsexamen in Regensburg.

Sprachen

Englisch

Sonstiges

Branchenerfahrung:
Land- und Forstwirtschaft, Chemische Industrie, Verarbeitung v. Steinen und Erden, Metallerzeugung u. –bearbeitung, Maschinenbau/ Fahrzeugbau, Herstellung v. Elektrotechnik, Feinmechanik, Optik, Herstellung v. Holz-, Papier-, Druckerzeugnissen, Herstellung v. Leder-, Textil-, Bekleidungserzeugnissen, Nahrungs- u. Genussmittel, Baugewerbe, Handelsvermittlung, Einzelhandel, Transport, Verkehr, Nachrichtenübermittlung, Hotel- u. Gaststättengewerbe, Gesundheits- u. Veterinärwesen, sonstige Dienstleistungen

Ergo Kommunikation

Dieses Verwalterprofil wurde von der ergo Kommunikation erstellt.

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Mitgliedschaften in folgenden Organisationen

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

FTE Food Trading Europe: der Insolvenzverwalter hat übernommen

FP: Backpulverhersteller ist insolvent

Die Firma FTE Food Trading Europe, die bislang ihren Sitz im Gewerbegebiet im Mittweidaer Ortsteil Lauenhain hatte, ist insolvent.

mehr...
markSTAHL übernimmt insolvente Metan Blechverarbeitung

Neustart aus der Insolvenz: Metan Blechverarbeitung mit...

„Die insolvente Metan Blechverarbeitung GmbH hat mit dem Chemnitzer Unternehmen markSTAHL einen neuen Eigentümer“, berichtet Rechtsanwalt Dr. Dirk Herzig von der Kanzlei Schultze & Braun als...

mehr...
Grundstücke von insolventer Firma Bodet & Horst verkauft

FP: Firmengrundstücke in Elterlein wechseln Besitzer

Die Verwertung der Vermögensgegenstände von Bodet & Horst ist weit vorangeschritten. Namen nennt der Insolvenzverwalter noch nicht.

mehr...
Neue Perspektive für insolventes Unternehmen metallbau HETZE
20.02.2019 - Das Sanierungsteam des insolventen Unternehmens metallbau Hetze konnte den Investorenprozess erfolgreich abschließen.
Insolvenzverfahren Unionmatex Industrieanlagen GmbH
14.11.2018 - Internationales Schiedsgericht nimmt Klage des Insolvenzverwalters der Unionmatex Industrieanlagen GmbH gegen Turkmenistan an - Insolvenzverwalter Dr. Herzig von Schultze & Braun macht mindestens 32 Millionen Euro zuzüglich Zinsen geltend
FP: Pama zieht Kopf aus Schlinge
09.10.2018 - Der Freiberger Spezialist für Papiermaschinen war im Frühjahr ins Schlingern geraten. Die Führungs-spitze steuerte mit einem Sanierungskurs dagegen an - offenbar mit Erfolg.
Insolvenzplan bestätigt: Entscheidender Schritt bei der Sanierung der PAMA paper machinery
04.10.2018 - Gleich doppelt freuen konnte sich das Sanierungsteam der PAMA paper machinery GmbH am 25. September 2018
TeichmannGruppe übernimmt Kranbauer KRAFOTEC
12.06.2018 - Die TeichmannGruppe mit Sitz in Essen hat das Traditions-Kranbauunternehmen, die ehemalige Tarkraf GRESSE GmbH Kranbau Wittenberg, mit allen Mitarbeitern und Fertigungsstandorten übernommen.
Erzgebirgsunternehmen Bodet & Horst nutzt modernes Restrukturierungsverfahren
08.06.2018 - Vorläufige Eigenverwaltung angeordnet
Europoles-Gruppe übernimmt Franke Industrie GmbH
11.05.2018 - Die Europoles-Gruppe hat rückwirkend zum 01. Mai 2018 den Betrieb der Franke Industrie GmbH in Stadtilm / Thüringen aus der Insolvenz übernommen.
Sanierung von PAMA paper machinery auf gutem Weg
24.04.2018 - Unternehmen sucht zusätzliche Mitarbeiter
vosla: Neustart nach Verfahrensaufhebung
06.02.2018 - Die vosla GmbH startet in eine neue Zukunft. Die Restrukturierung des Herstellers von Halogenlampen mit Schwerpunkt im Automobilbereich ist erfolgreich abgeschlossen. Das zuständige Gericht hat heute das Eigenverwaltungsverfahren aufgehoben.

Schwerpunkte des Verwalters

Fortführung von Unternehmen im metallverarbeitenden Bereich

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Standorte des Verwalters

Berlin

Markgrafenstraße 22
10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30/3083038200
Telefax: +49 (0)30/3083038111

Chemnitz

Promenadenstr. 3
09111 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371/382370
Telefax: +49 (0)371/3823710

Dessau-Roßlau

Stiftstr. 16
06844 Dessau-Roßlau

Telefon: +49 (0)340/5210443
Telefax: +49 (0)340/5710128

Dresden

Boltenhagener Platz 9
01109 Dresden

Telefon: +49 (0)351/885270
Telefax: +49 (0)351/8852740

Erfurt

Barbarossahof 3
99092 Erfurt

Telefon: +49 (0)361/55130
Telefax: +49 (0)361/5513100

Halle

Sternstr. 13
06108 Halle

Telefon: +49 (0)345/5200111
Telefax: +49 (0)345/5200066

Hof

Pfarr 1
95028 Hof

Telefon: +49 (0)9281/880500
Telefax: +49 (0)9281/880510

Leipzig

Inselstr. 29
04103 Leipzig

Telefon: +49 (0)341/269720
Telefax: +49 (0)341/2697210

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 19.08.2019

Gerichte des Verwalters

Um die Gerichte des Verwalters zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 19.08.2019

Letzte Verfahren

Um die aktuellen Verfahren der Kanzlei zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 19.08.2019

Statistiken

Um die die Statistiken zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Kontakt

Nachricht schreiben
Sternstr. 13
06108 Halle
Telefon: +49 (0)345/5200111
Telefax: +49 (0)345/5200066
http://www.schultze-braun.de

Steckbrief

Zum Kanzleiprofil Qualifikationen
  • Fachanwalt f. Insolvenzrecht
  • Rechtsanwalt

Organisationen

Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung des Deutschen Anwaltvereins VID Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e. V.

Zuletzt aktualisiert am 28.02.2017