22.03.2018 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

50.000 Anleger von P & R Insolvenz betroffen

Drei P&R Gesellschaften stellen Insolvenzantrag

Drei Gesellschaften des Seecontaineranbieters P&R haben Insolvenz beantragt. Von der Insolvenz sind rund 50.000 Anleger betroffen – geschätzte 3,5 Mrd. Euro drohen unterzugehen.


Das Geschäftsmodell des Seecontaineranbieters bestand darin, dass die Anleger bei P&R eine Anzahl von neuen oder gebrauchten Containern kauften. Diese mietete P&R zurück, um sie an Reedereie

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: g-point