31.10.2013 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

Centrotherm dämmt Verluste ein

Centrotherm: Verluste eingedämmt

Das Solarunternehmen Centrotherm hat in seinem Rumpfgeschäftsjahr 2013 seine Verluste eingedämmt.


Für den Zeitraum des Insolvenzverfahrens vom 1. Oktober bis 31. Mai 2013 fiel der Verlust mit 77,4 Millionen Euro unterm Strich geringer aus als im vorangegangenen Berichtszeitraum,

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: dynamix