01.03.2021 - Kategorie "Insolvenzgeschehen allgemein"

Ein Viertel weniger Insolvenzen in Berlin 2020

3277 Insolvenzanträge im vergangenen Jahr in Berlin

Im Ausnahmejahr 2020 der Corona-Krise haben deutlich weniger Berliner Unternehmerinnen und Unternehmer den Gang zum Insolvenzgericht angetreten.


Das Amtsgericht Charlottenburg zählte bis zum Jahresende 3277 Insolvenzanträge. Das waren gut 24 Prozent weniger als im Vorjahr.   Nach den Zahlen, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: RonnyK. / pixabay