12.06.2018 - Kategorie "Insolvenzgeschehen allgemein"

Etwas weniger Firmenpleiten in Thüringen

Die Zahl der Insolvenzanträge von Thüringer Unternehmen ist weiter gesunken.

Knapp 1600 Arbeitsplätze in Thüringen sind durch die finanzielle Schieflage von Unternehmen gefährdet.


Das geht aus Zahlen des Statistischen Landesamtes vom Montag hervor. Danach stellten 78 Firmen in den ersten drei Monaten 2018 bei den Amtsgerichten einen Insolvenzantrag wegen Überschuldung oder Z

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: pixabay