20.02.2019 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

Nach Germania-Pleite: Flughafen Münster/Osnabrück füllt Lücke

Großes Investoreninteresse an insolventer Germania

Rund zwei Wochen nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Germania hat der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) bereits drei Viertel der Ausfälle aufgefangen.


«Wir konnten rund 75 Prozent des touristischen Angebotes mit anderen Fluggesellschaften wiederbesetzen», teilte der Flughafen am Dienstag mit. Im vergangenen Jahr waren 270 000 Passagiere von

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: N.Chantrasmi