Herr Dr. Michael Lojowsky

Herr Dr. Michael Lojowsky

Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Ausbildung

1993 bis 2000 Studium der Rechtswissenschaft Universitäten Marburg und Gießen.
26.01.2000 Referendarexamen.
2004 bis 2006 Referendariat im OLG-Bezirk Frankfurt a.M.
05.04.2006 Promotion
21.07.2006 Assessorexamen.
30.08.2006 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft.
Seit 2012 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Seit 2014 Geprüfter ESUG-Berater (Deutsches Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V.)

Sprachen

Deutsch
Englisch

Sonstiges

Besondere Branchenkenntnisse in der verarbeitenden Industrie, der Dienstleistungsunternehmen sowie der ärztlichen Heilberufe

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Mitgliedschaften in folgenden Organisationen

  • Bundesverband ESUG und Sanierung (BV ESUG) e.V.
  • Bundesvereinigung der Sachbearbeiter in Insolvenzsachen (BS InsO) e.V.
  • Fachausschuss für Insolvenzrecht der Rechtsanwaltskammer Kassel
  • Marburger Juristische Gesellschaft e.V.
  • Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR) e.V.

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

200 Mitarbeiter von Insolvenz bei Schoeller Electronics Systems betroffen

Schoeller Electronics Systems GmbH im vorläufigen...

Rund 200 Mitarbeiter werden über Insolvenzgeld abgesichert

mehr...
Keine Zukunft für insolvente Firma Omniplast

Kein Investor für Omniplast Deutschland GmbH

Insolvenzverwalter Dr. Michael Lojowsky muss Geschäftsbetrieb einstellen

mehr...
Bäckereikette Insolvenz Oberhessisches Backhaus Horst: 60 Arbeitsplätze bleiben erhalten

Oberhessisches Backhaus Horst bleibt erhalten

Bäckerei Steinmüller GmbH aus Langgöns übernimmt sieben Filialen und rund 60 Mitarbeiter

mehr...
Nach Insolvenzantrag: Filialen der Bäckerei Horst bleiben geöffnet
29.10.2018 - Verkauf in den neun Filialen geht derzeit weiter - Rund 80 Mitarbeiter über das Insolvenzgeld bis Ende November abgesichert
Seibel & Reitz: Investorenprozess läuft
07.03.2018 - Konkrete Gespräche mit mehreren Interessenten werden geführt - Insolvenzverwalterin Gundula Pierson von Schultze & Braun ist optimistisch
Seibel & Reitz: Insolvenzverfahren ist eröffnet
01.03.2018 - Geschäftsbetrieb läuft weiter - Einkaufsverbände platzieren weitere Aufträge
Seibel & Reitz: Noch keine Gewissheit, ob Sanierung gelingen wird
19.02.2018 - Geschäftsbereich Edelstahl muss mangels Investoreninteresse stillgelegt werden
Seibel & Reitz stellt Insolvenzantrag
30.01.2018 - 57 Mitarbeiter bis einschließlich Februar über das Insolvenzgeld abgesichert - Geschäftsbetrieb läuft vollumfänglich weiter

Schwerpunkte des Verwalters

Gesellschaftsrecht
Insolvenzplanverfahren
Insolvenzverwaltung
Interim Management (CRO)
Restrukturierungen
Sachwaltung
Sicherheitentreuhandkonzepte

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Standorte des Verwalters

Marburg

Software Center 5a
35037 Marburg

Telefon: +49 6421/9 48 13-50
Telefax: +49 6421/9 48 13-60

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2020

Gerichte des Verwalters

Um die Gerichte des Verwalters zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2020

Letzte Verfahren

Um die aktuellen Verfahren der Kanzlei zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2020

Statistiken

Um die die Statistiken zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Kontakt

Nachricht schreiben
Software Center 5a
35037 Marburg
Telefon: +49 6421/9 48 13-50
Telefax: +49 6421/9 48 13-60
http://www.schultze-braun.de

Steckbrief

Zum Kanzleiprofil Qualifikationen
  • Fachanwalt für Handels- u. Gesellschaftsrecht
  • Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Geprüfter ESUG-Berater (Deutsches Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V.)
  • Rechtsanwalt

Organisationen

  • Bundesverband ESUG und Sanierung (BV ESUG) e.V.
  • Bundesvereinigung der Sachbearbeiter in Insolvenzsachen (BS InsO) e.V.
  • Fachausschuss für Insolvenzrecht der Rechtsanwaltskammer Kassel
  • Marburger Juristische Gesellschaft e.V.
  • Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR) e.V.

Zuletzt aktualisiert am 23.10.2019