Herr Stefano Buck

Herr Stefano Buck

Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Über den Verwalter

Referententätigkeiten: DAA; Rechtsreferendarausbildung am LG Offenburg; HS Nürtingen-Geislingen. Spezielle Branchenerfahrung: Möbelproduktion und Autohandel. Ausgewählte Veröffentlichungen: Kommentar zur Insolvenzordnung; Insolvency and Restructuring in Germany; Commentary on the German Insolvency Code; seit April 2010 verantwortlicher Schriftleiter im Online-Fachmodul „Insolvenzrecht Plus" des C. H. Beck Verlag. Qualitätsmanagement-Beauftragter für Zertifizierung nach ISO und InsO.

Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz, München und Freiburg.
Erstes juristisches Staatsexamen in Freiburg.
Referendarzeit in Waldshut-Tiengen und Freiburg.
Zweites juristisches Staatsexamen in Stuttgart.

Sprachen

Englisch

Sonstiges

Branchenerfahrung:
Land- und Forstwirtschaft, Verarbeitung v. Steinen und Erden, Metallerzeugung u. –bearbeitung, Maschinenbau/ Fahrzeugbau, Herstellung v. Elektrotechnik, Feinmechanik, Optik, Nahrungs- u. Genussmittel, Baugewerbe, Großhandel, Einzelhandel, Transport, Verkehr, Nachrichtenübermittlung, Hotel- u. Gaststättengewerbe, Wissenschaft, Verlag, Kultur, Freizeit, Gesundheits- u. Veterinärwesen, Steuer-, Rechtsberatung, Architekten, sonstige Dienstleistungen.

Ergo Kommunikation

Dieses Verwalterprofil wurde von der ergo Kommunikation erstellt.

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Mitgliedschaften in folgenden Organisationen

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Grässlin-Insolvenz: •	50 Mitarbeiter durch Insolvenzgeld abgesichert

Grässlin GmbH stellt Insolvenzantrag

Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt aufrechterhalten

mehr...
Von den zuletzt 59 Arbeitsplätzen der insovlenten Kleinhans GmbH bleiben 16 erhalten

Kleinhans GmbH findet Käufer für Küchenstudio und Möbel-und...

Küchenstudio wird künftig unter dem Namen Küchen Atelier Kehl weiterbetrieben

mehr...
•	Deutlicher Umsatzeinbruch im Fensterbau führte in die Insolvenz

Kleinhans GmbH stellt Insolvenzantrag

Geschäftsbetrieb des Unternehmens wird unverändert aufrecht erhalten

mehr...
SB: Rosenberg-Heim: Schließung abgewendet?
18.09.2018 - Insolvenzverwalter Stefano Buck begrüßt die neue Lage. Es sei "eine positive Lösung im Sinne der noch verbliebenen 38 Heimbewohner und deren Angehörige gefunden worden".
Transportunternehmen Sass-Trans gerettet
18.04.2018 - 66 Arbeitsplätze bleiben erhalten, Sitz von Appenweier nach Kappel-Grafenhausen verlegt
Touratech: Übernahme durch Happich GmbH nun auch formal vollzogen
03.01.2018 - Sämtliche aufschiebenden Bedingungen für Einstieg vollständig erfüllt - Übergang erfolgte plangemäß zum 1. Januar
Happich-Gruppe übernimmt Touratech AG
19.12.2017 - Menold Bezler hat Schultze & Braun beim Verkauf des insolventen Motorradausrüsters rechtlich beraten
Investor will bei Touratech einsteigen
08.12.2017 - Übernahme soll zum 1. Januar erfolgen, steht aber noch unter aufschiebenden Bedingungen - nahezu alle Mitarbeiter werden übernommen, Standort Niedereschach bleibt erhalten
Investoren zeigen reges Interesse an Touratech
06.11.2017 - Mehr als ein Dutzend unverbindliche Angebote - Keine Stellenstreichungen geplant
SWP: Touratech: Positive Signale bei Investorensuche
23.10.2017 - Entscheidung zu Insolvenzantrag Anfang November. Zukunft der 400 Arbeitsplätze noch ungewiss. Gründung eines Betriebsrats steht bevor.
Transportunternehmen Sass-Trans GmbH aus Appenweier stellt Insolvenzantrag
30.08.2017 - Geschäftsbetrieb läuft auch nach dem Antrag unverändert weiter. 92 Arbeitnehmer über das Insolvenzgeld abgesichert. Vorläufiger Insolvenzverwalter Stefano Buck von Schultze & Braun verschafft sich einen Überblick über die wirtschaftliche Situation und prüft Sanierungsoptionen
SK: Schwenninger CNC-Firma nach Orgie der Zerstörung insolvent
16.03.2017 - Bei der Firma Hauser CNC-Technik in Schwenningen steht seit der Zerstörungstat im November 2016 der Geschäftsbetrieb still. Die Insolvenz und Entlassungen sind die Folge.

Schwerpunkte des Verwalters

Keine Schwerpunkte

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Standorte des Verwalters

Achern

Eisenbahnstr. 19-23
77855 Achern

Telefon: +49 7841/708-0
Telefax: +49 7841/708-301
E-Mail

Rottweil

Neckartal 100
78628 Rottweil

Telefon: +49 741/17464-30
Telefax: +49 741/17464-40

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2020

Gerichte des Verwalters

Um die Gerichte des Verwalters zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2020

Letzte Verfahren

Um die aktuellen Verfahren der Kanzlei zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2020

Statistiken

Um die die Statistiken zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Kontakt

Nachricht schreiben
Eisenbahnstr. 19-23
77855 Achern
Telefon: +49 7841/708-0
Telefax: +49 7841/708-301
http://www.schultze-braun.de

Steckbrief

Zum Kanzleiprofil Qualifikationen
  • Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Rechtsanwalt

Organisationen

VID Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e. V.
  • AG Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung der ARGE Insolvenzrecht und Sanierung des DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DAV
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)

Zuletzt aktualisiert am 23.10.2019