Herr Stefano Buck

Herr Stefano Buck

Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Diese Inhalte wurden von der Kanzlei erstellt.

Über den Verwalter

Referententätigkeiten: DAA; Rechtsreferendarausbildung am LG Offenburg; HS Nürtingen-Geislingen. Spezielle Branchenerfahrung: Möbelproduktion und Autohandel. Ausgewählte Veröffentlichungen: Kommentar zur Insolvenzordnung; Insolvency and Restructuring in Germany; Commentary on the German Insolvency Code; seit April 2010 verantwortlicher Schriftleiter im Online-Fachmodul „Insolvenzrecht Plus" des C. H. Beck Verlag. Qualitätsmanagement-Beauftragter für Zertifizierung nach ISO und InsO.

Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz, München und Freiburg.
Erstes juristisches Staatsexamen in Freiburg.
Referendarzeit in Waldshut-Tiengen und Freiburg.
Zweites juristisches Staatsexamen in Stuttgart.

Sprachen

Englisch

Sonstiges

Branchenerfahrung:
Land- und Forstwirtschaft, Verarbeitung v. Steinen und Erden, Metallerzeugung u. –bearbeitung, Maschinenbau/ Fahrzeugbau, Herstellung v. Elektrotechnik, Feinmechanik, Optik, Nahrungs- u. Genussmittel, Baugewerbe, Großhandel, Einzelhandel, Transport, Verkehr, Nachrichtenübermittlung, Hotel- u. Gaststättengewerbe, Wissenschaft, Verlag, Kultur, Freizeit, Gesundheits- u. Veterinärwesen, Steuer-, Rechtsberatung, Architekten, sonstige Dienstleistungen.

Ergo Kommunikation

Dieses Verwalterprofil wurde von der ergo Kommunikation erstellt.

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Das insolvente Pflegeheim am Rosenberg wird weitergeführt

SB: Rosenberg-Heim: Schließung abgewendet?

Insolvenzverwalter Stefano Buck begrüßt die neue Lage. Es sei "eine positive Lösung im Sinne der noch verbliebenen 38 Heimbewohner und deren Angehörige gefunden worden".

mehr...
Appenweier/Kappel-Grafenhausen: 66 Arbeitsplätze bei insolventer Sass-Trans bleiben erhalten

Transportunternehmen Sass-Trans gerettet

66 Arbeitsplätze bleiben erhalten, Sitz von Appenweier nach Kappel-Grafenhausen verlegt

mehr...
Niedereschach: Verkauf des insolventen Motorradausrüsters Touratech vollzogen

Touratech: Übernahme durch Happich GmbH nun auch formal...

Sämtliche aufschiebenden Bedingungen für Einstieg vollständig erfüllt - Übergang erfolgte plangemäß zum 1. Januar

mehr...
Happich-Gruppe übernimmt Touratech AG
19.12.2017 - Menold Bezler hat Schultze & Braun beim Verkauf des insolventen Motorradausrüsters rechtlich beraten
Investor will bei Touratech einsteigen
08.12.2017 - Übernahme soll zum 1. Januar erfolgen, steht aber noch unter aufschiebenden Bedingungen - nahezu alle Mitarbeiter werden übernommen, Standort Niedereschach bleibt erhalten
Investoren zeigen reges Interesse an Touratech
06.11.2017 - Mehr als ein Dutzend unverbindliche Angebote - Keine Stellenstreichungen geplant
SWP: Touratech: Positive Signale bei Investorensuche
23.10.2017 - Entscheidung zu Insolvenzantrag Anfang November. Zukunft der 400 Arbeitsplätze noch ungewiss. Gründung eines Betriebsrats steht bevor.
Transportunternehmen Sass-Trans GmbH aus Appenweier stellt Insolvenzantrag
30.08.2017 - Geschäftsbetrieb läuft auch nach dem Antrag unverändert weiter. 92 Arbeitnehmer über das Insolvenzgeld abgesichert. Vorläufiger Insolvenzverwalter Stefano Buck von Schultze & Braun verschafft sich einen Überblick über die wirtschaftliche Situation und prüft Sanierungsoptionen
SK: Schwenninger CNC-Firma nach Orgie der Zerstörung insolvent
16.03.2017 - Bei der Firma Hauser CNC-Technik in Schwenningen steht seit der Zerstörungstat im November 2016 der Geschäftsbetrieb still. Die Insolvenz und Entlassungen sind die Folge.
Autohaus Digeser stellt Insolvenzantrag
31.10.2016 - Das Unternehmen wird fortgeführt - Möglichkeiten zur Sanierung werden geprüft
Dental-Zentrum „Home of Balance“ ist insolvent
12.09.2016 - Der Inhaber der Praxis für Zahnbehandlungen „Home of Balance“, Uwe Fritz Reinhold Tschich, hat beim Amtsgericht Villingen-Schwenningen einen Insolvenzantrag gestellt.
SK: Neuer Zahnarzt soll Home of Balance retten
12.09.2016 - Das Dental-Zentrum Home of Balance ist insolvent. Das Ziel ist, die Praxis weiter zu führen und die 21 Arbeitsplätze zu erhalten.

Schwerpunkte des Verwalters

Keine Schwerpunkte

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Standorte des Verwalters

Achern

Eisenbahnstr. 19-23
77855 Achern

Telefon: +49 (0)7841/7080
Telefax: +49 (0)7841/708301
E-Mail

Rottweil

Neckartal 100
78628 Rottweil

Telefon: +49 (0)741/1746430
Telefax: +49 (0))741/1746440

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 16.02.2019

Gerichte des Verwalters

Um die Gerichte des Verwalters zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 16.02.2019

Letzte Verfahren

Um die aktuellen Verfahren der Kanzlei zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Diese Inhalte wurden vom Insolvenz-Portal erstellt.

Letzte Aktualisierung: 16.02.2019

Statistiken

Um die die Statistiken zu sehen, müssen Sie sich einloggen.
Noch kein Login, dann hier kostenfrei registrieren

Kontakt

Nachricht schreiben
Eisenbahnstr. 19-23
77855 Achern
Telefon: +49 (0)7841/7080
Telefax: +49 (0)7841/708301
http://www.schultze-braun.de

Steckbrief

Zum Kanzleiprofil Qualifikationen
  • Fachanwalt f. Insolvenzrecht
  • Rechtsanwalt

Organisationen

Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung des Deutschen Anwaltvereins VID Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e. V.

Zuletzt aktualisiert am 28.02.2017