02.01.2018 - Kategorie "Insolvenzverfahren"

Alno plant Wiederaufnahme der Produktion - Mitarbeiterversammlung

ALNO Insolvenz: Produktion soll wieder aufgenommen werden

Die Alno-Beschäftigten sollen am Dienstag (15.00 Uhr) in Pfullendorf bei einer Betriebsversammlung über den Stand der geplanten Wiederaufnahme der Produktion informiert werden.


Teile des insolventen Küchenbauers wurden vor zwei Wochen an den britischen Investor Riverrock verkauft. Insgesamt sollen 410 frühere Alno-Mitarbeiter von der Neuen Alno GmbH übernommen werden. Zwei

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: V. Thomaidis