12.12.2018 - Kategorie "Statistik"

Mehr Firmenpleiten in Sachsen-Anhalt als in anderen Ost-Ländern

auf 10 000 Unternehmen kamen in diesem Jahr 75 Insolvenzen

In keinem anderen ostdeutschen Flächenland gehen mehr Unternehmen pleite als in Sachsen-Anhalt.


Das teilte die Wirtschaftsauskunftei Creditreform in ihrem neuen Insolvenzreport am Dienstag in Neuss mit. Die Experten errechneten, dass auf 10 000 Unternehmen in diesem Jahr 75 Pleiten kamen. Das

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.