20.09.2018 - Kategorie "Private Insolvenz"

Schwerin ist Pleiten-Hochburg in MV

Aktuelle Zahlen zu Verbraucher-Insolvenzen in MV

Schwerin ist die Pleiten-Hochburg in Mecklenburg-Vorpommern.


In der Landeshauptstadt mussten im ersten Halbjahr 108 Verbraucher je 100 000 Einwohner Privatinsolvenz anmelden, weil sie ihre Rechnungen nicht bezahlen konnten. Das geht aus dem jüngsten Schulden

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.