16.02.2018 - Kategorie "Statistik"

Erneut weniger Firmeninsolvenzen in MV

Weniger Firmen mussten Insolvenz anmelden

Die anhaltend gute Konjunktur verschafft auch den Firmen in Mecklenburg-Vorpommern Sicherheit.


Wie in Deutschland insgesamt, ging auch im Nordosten die Zahl der Insolvenzen zurück. Im Jahr 2017 mussten in Mecklenburg-Vorpommern 245 Unternehmen ihre Zahlungsunfähigkeit anmelden. Das waren 70

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.