26.11.2019 - Kategorie "Statistik"

Trotz schwacher Konjunktur: Weniger Insolvenzen als 2018

Mehr Firmeninsolvenzen in Bayern

Ungeachtet einer Konjunktur-Delle ist die Zahl der Insolvenzen in Bayern im Vergleich zum wirtschaftlichen Boomjahr 2018 weiter gesunken.


Mit 8488 Pleiten von Firmen und Privatleuten lag die Zahl nach neun Monaten 2019 um 8,5 Prozent unter dem Niveau des Vorjahreszeitraumes, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Fürth mitteilt

Weiterlesen mit unverbindlicher Registrierung

Wenn Sie diesen und alle übrigen unserer Beiträge voll lesen möchten, registrieren Sie sich jetzt für die 3-tägige Testphase, unverbindlich, kostenfrei und ohne anschließendes Abonnement.



Bild: RonnyK. / pixabay